Jetzt kostenlos Abonnieren!
▸Produkt aus dem Video:
▸Alternative:
In diesem Video stelle ich euch den HiSense H55MEC3050, ein 55" 4K Fernseher, vor.

Nachfolgermodell:
Fernseher bei Amazon:
Wandhalterung:
========================
►Tolle Amazon Angebote! –
►Mein Zweitkanal! –

► Twitter:
► Facebook:
► Instagram:
► Weitere Infos:

========================

Wenn du über folgenden Link etwas bei Amazon kaufst, unterstützt du mich, hast aber keine weiteren Kosten 🙂
►Amazon Angebote:

========================
►Meine Kamera:
►Mein Mikrofonephone:
►Ich benutze diesen iPhone Stand:
========================

Mich unterstützen:

Intro:
Subtact – Splinter

Wenn du an Videos zu iPhone, iPod und iPad, sowie Reviews zu nützlichen Zubehörprodukten oder coolen Apps und Cydia Tweaks interessiert bist, dann solltest du dich hier mal etwas umschauen.

Wenn du eine Frage zu Apple Produkten, Apps oder den Jailbreak hast, kannst du mich gerne hier direkt auf YouTube oder auf meiner Facebook Seite bzw. Twitter fragen.

34 thoughts on “55″ 4K Fernseher mit SmartTV im Test – Hisense H55MEC3050”

    1. 4K sagt man umgangssprachlich für UHD, 4K beschreibt eigentlich die Pixelanzah in der breite, bei UHD ist es zwar nur knapp 3800 aber man spricht denn noch von UHD 4K 🙂

    1. Emre Öztürk aber von einem PC…
      Und was ein Input lag mit schnellen Bewegungen zutun hat, wäre auch mal eine gute Frage?
      Genauso wie verwaschene Farben?
      Laien verlassen sich teilweise auf solche Videos und man sollte sich vorher besser mit der Technik beschäftigen, bevor man halbwahrheiten verbreitet

  1. Danke für die informative Zusammenfassung. Ich bin kurz vor dem Kauf.
    Ich bräuchte jedoch einmal eine Entscheidungshilfe.
    Zur Auswahl stehen der Hisense H55MEC3050 und der SAMSUNG KU6079 55″.
    Sieht Irgendjemand einen entscheidenden Vorteil eines der Modelle ?

    Gruß Andreas

    1. TrunksHD nein ein ’no name‘ trifft es jetzt nicht unbedingt. Hisense ist schon eine Bekannte und etablierte Marke. Der Fernseher lohnt es meiner Meinung nach auf jeden Fall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.