Für viele Stand Up Paddler endet die Saison spätestens im Oktober. Bei den kalten Temperaturen macht Stand Up Paddling vielen einfach nicht mehr so viel Spaß. Zum Ende der Saison stellt sich immer wieder die Frage nach der richtigen Lagerung über die Wintermonate. Wir haben euch in diesem Video die wichtigsten Infos für die Lagerung direkt nach dem SUP und natürlich auch in den kalten Winter-Monaten zusammengestellt. Die Lagerung bezieht sich hauptsächlich auf iSUPs (aufblasbare SUP-Boards), da diese noch mehr Pflege brauchen, um diese über viele Jahre ohne Schäden nutzen zu können. PVC ist ein empfindliches Material, welches starke Temperaturschwankungen oder einfach starke Hitze nicht gut verträgt.

Alle kurz geSUPt Videos:

SUP-Pflegemittel bei Amazon kaufen:
✗Yachticon Reiniger*:
✗Yachticon Pflege*:
✗Reinigungs-Set (Pflege+Reiniger)*:

»Folge uns auch in den sozialen Netzwerken
✗Instagram:
✗Facebook:

SUP Kleidung / Merchandise:

»Unsere Kamera-Ausrüstung«
✗Hauptkamera*:
✗VLOG-Kamera*:
✗Drohne*:
✗Action Cam GoPro*:
✗Action Cam Garmin*:
✗Action Cam Yi*:
✗Stativ*:
✗Schnittprogramm*:

»Paddel & Sonstiges«
✗Starboard Tiki-Tech*:
✗Aqua Marina Carbon Pro*:
✗Leash Mistral*:
✗Leash Aqua Marina*:
✗Schwimmhilfe Camaro*:
✗Schwimmhilfe O'Neil*:
✗Dry Bag*:
_____
Die Stemax-Boards für die Saison 2017 wurden uns leihweise von STEMAX Boarding zur Verfügung gestellt. Stemax Boarding ist eine Firma aus Österreich, die schon jahrelange Erfahrung im Bereich des SUP-Sports hat!

Schaut doch einfach mal auf der Stemax-Website vorbei

_______

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links in der Videobeschreibung sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr über diesen Link etwas kauft, erhalten wir eine geringe Provision, ohne das sich für euch der Preis erhöht oder ändert. Vielen Dank für die Unterstützung!