RIESEN POWERBANK mit 50.000mAh!

Welche Powerbank kaufen?

Powerbank – Akku leer? Mit einer Powerbank kein Problem mehr!

Leere Akkus werden in unserer heutigen digitalen Zeit immer mehr zum Problem. Ist das Smartphone…

0 Kommentare

In diesem Video schauen wir uns mal eine Powerbank mit 50.000mAh an.
Kostenlos Abonnieren:
Powerbank kaufen:

Vielen dank an MAXOAK für die Bereitstellung.
————————————————–
Meine Videoausrüstung:

————————————————–
Twitter:
Instagram:
————————————————–
Die Amazon Links stehen in Verbindung mit dem Partnerprogramm von Amazon. Im Falle der Vermittlung für ein oben verlinktes Produkt kann eine dementsprechende Provision ausgeschüttet werden.

Einfache Akku-Packs

Die meisten Powerpacks sind meist klein, handlich und haben einen oder zwei USB-Anschlüsse an denen die zu ladenden Geräte angeschlossen werden können. Wird der Strom aus dem Akkus benötigt, kann einfach das passende Ladekabel an dem Smartphone, Tablet oder ein anderes Endgerät angeschlossen werden und der Ladevorgang beginnt.

Outdoor Powerbanks

Diese Geräte unterscheiden sich meist darin, dass die Bauweise sehr robust ist und die Geräte in der Regel vor Staub, Erschütterungen und Spritzwasser geschützt sind. Manche Modelle sind auch komplett wasserdicht. Daher sind die Modelle besonders gut für ausgiebige Outdoor-Aktivitäten oder Musikfestivals geeignet.

Mobile Akkus mit Solar Panel

Eine Unterkategorie der Outdoor-Geräte sind die Powerbanks mit Solar Panel. Damit lässt sich auch der mobile Akku unterwegs selbst wieder laden. Allerdings ist die Leistung nicht mit einem Ladevorgang über die herkömmliche Steckdose vergleichbar. Für die Outdoor-Fans ist immer noch ein nützliches Feature bei längeren Touren.

Der Akku als Powercase – Akku-Hüllen die nicht nur Ihr Smartphone schützen

Bei den Akku-Hüllen (auch Powercase genannt) werden gleich zwei Gegenstände in einem vereint: Die Hülle schützt das Smartphone vor Staub und Kratzern und in dieser ist gleichzeitig eine Powerbank integriert. Bei diesen Typen sind meist keine zusätzliche Kabel nötig, da in der Hülle meist ein passender Stecker für das Smartphone integriert ist, der nur noch in den Ladeanschluss des Smartphones gesteckt werden muss.

 

31 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.