Training an Ergometern: Laufband, Fahrradergometer oder Cross-Trainer

Crosstrainer online kaufen

Crosstrainer – Gelenkschonender Heimtrainer für zu Hause

Du hast deine Sportsachen angezogen und schwingst dich auf deinen Crosstrainer, den du vor dem Fernseher aufgestellt…

0 Kommentare

In diesem Body Attack Trainingsvideo werden alle gängigen Ergometer vorgestellt, die im Fitness Studio zu finden sind. Ob Laufband, Fahrradergometer oder Cross Trainer – Studiobetreiber Thilo Pasch erklärt worauf es beim jeweiligen Gerät ankommt und wie man es im Training effektiv einsetzt. Denn Ergometer ist nicht gleich Ergometer.

Also, wer seine Ausdauer steigern möchte oder beim Cardio Training effektiv Fett verbrennen und ein paar Kilos abnehmen möchte, wird hier gut beraten.

Werden Sie jetzt Fan von Body Attack auf Facebook:

20 Comments

  • Body Attack Sports Nutrition sagt:

    @btsvpenner19 Das Studio ist Alma Sports in Gelsenkirchen: body-attack.de/body_attack_shops.html#plz4

  • Nino's Product Reviews sagt:

    Danke sehr, genial erklärt – wie immer super service von Body Attack!

  • solidarität sagt:

    Danke für die mühevolle Arbeit!

  • Body Attack Sports Nutrition sagt:

    Um die Beweglichkeit zu fördern, sollte man regelmäßig verschiedene Cardiogeräte benutzen. Das Fahrrad schont mehr die Gelenke. Aber um dein Kreislauf besser anzuregen, würde ich den Crosstrainer empfehlen.

  • The Referre sagt:

    Ich finde die Videos alle sehr geil. Für Anfänger gut erklärt! Kostenlos findet man nicht viele gute Videos wie diese!

    Danke!

  • Body Attack Sports Nutrition sagt:

    Wenn Du Fett verbrennen möchtest, musst Du dafür sorgen, dass das Fett auch reibungslos in den Muskeln gelangen kann. Dafür ist es wichtig, dass die Sauerstoffversorgung und Verbrauch im optimal ist. Bei einem Puls von 70-85% greift der Körper aufgrund der höheren Intensität mehr auf die Zuckerreserven zurück. Er geht auch an seine Fettereserven ran und verbrennt auch Muskeln. Der Grund dafür ist die allgemein hohe Kalorienverbennung.

  • Bestnightcoreofalltime (SteelGunsmith) sagt:

    Ich hab ein fahrrad ergometer zuhause und weiger mich im winter zu joggen,
    lohnt es sich auf sowas zu trainieren/fettverbrennen ???

  • Bestnightcoreofalltime (SteelGunsmith) sagt:

    auf 40 min alle 2 tage bei 25-27 kmh

  • Body Attack Sports Nutrition sagt:

    Da es nicht immer einfach ist sich für die eisigen Temperaturen zu motivieren laufen zu gehen, bietet das Fahrradergometer einen sehr guten Ausgleich hierzu. Hier kann man natürlich auch je nach Schwierigkeitsstufe und Dauer sein Training optimal gestalten.

  • Bestnightcoreofalltime (SteelGunsmith) sagt:

    Ist die kilojoule anzeige bei fahrrad ergometern ungefähr korrekt ?
    Ich hab nach 20min,5min pause,wieder 20 min 1400 kilojoule zusammen

  • Body Attack Sports Nutrition sagt:

    1400 Kilojoule entspricht ca. 334 Kcal. Die sind allerdings nur Durchschnittswerte. Der Kalorienverbrauch ist abhängig von Körpergewicht, dem aktuellen Trainingszustand, Intensitätslevel sowie der absolvierten Zeit.

  • Body Attack Sports Nutrition sagt:

    Um anteilig die meisten Kalorien aus Fett zu verbrennen sollte man eine Herzfrequenz von ca. 70% seiner maximalen Herzfrequenz einhalten. 220 – Lebensalter (Bsp: 30-jähriger Mann: Hf-max = 190 s / min. 70 % davon wären hier 133 s/min. Ein Dauer von mindestens 30 Minuten sollten absolviert werden. Man verbrennt nicht nur anteilig die meisten Kalorien aus Fett sondern steigert zudem seine allgemeine Fitness und stärkt sein Herz-Kreislauf-System.

  • Body Attack Sports Nutrition sagt:

    Die Aussage dass ein Crosstrainer nichts nützt ist defintiv nicht richtig. Ein Crosstrainer oder andere Cardiogeräte eignen sich hervorragend um beispielsweise seine allgemeine Fitness zu steigern oder das Herz-Kreislauf-System zu stärken. Vorallem in den Wintermonaten oder an Schlechtwettertagen an denen es nicht viel Spaß macht draußen zu laufen oder Fahrrad zu fahren ist dies eine sehr gut geeignetes Cardiogerät.

  • Michelle G. sagt:

    Kann man mit dem Crosstrainer auch die Po Muskulatur stärken?

  • Amalthea Snape sagt:

    Ich bin dabei mich bei einem studio anzumelden. Bis auf ein viertel jahr joggen vor 2 jahren wo mir der winter dann die lust genommen hat) und das halbstündliche radeln zur arbeit habe ich keine sportliche Erfahung. ich will gerne meine 20 K übergewicht loswerden (und endlich mal nen bissl fitter werden.) ich neige zu Rückenschmerzen bei Übungen auf Rückenlage und habe laut arzt eine verkürzte Nackenmuskulatur. Auf welchen Geräten sollte ich am besten anfangen, wieviel Minuten und wie oft in der Woche?

  • Vas Shikin sagt:

    super video, aber warum ist die scheiss Musik immer so laut

  • Geoffrey Barry sagt:

    Vielen Dank für die super Erklärung.

  • Just4fun fitness sagt:

    Sehr gut – ich mache auf dem Laufband auch gerne ein Intervalltraining kombiniert mit Hantelübungen 🙂

  • sun yata sagt:

    Das Fett verbrennt im Feuer der Kohlenhydrate! Was er da erzählt. Fettverbrennung im Aufwärmtempo, ist Irrglauben. Energiegewinnung durch Fettverbrennung hält sich nach ca. 45 Minuten die Waage mit der aus KH-Verbrennung, die immer als erstes verbrannt werden. Erst wenn die KH ausgeschöpft sind, wird das Fett über die Gluconeogenese umgewandelt und steht zur Verfügung. Und das sehr, sehr lange (20 kg Übergewicht… mit 20l Diesel könnte mein Benz 250km fahren.. und der wiegt 2ooo Kg., Solange also nicht mehr Leistung gefordert wird, als die Gluconeogenese Energie bereitstellt, kann man laufen ohne Ende, theoretisch. Das wäre dann das “Aufwärmtempo”, aber nicht in dem vom Studiobetreiber angedeuteten Kontext, sondern unter sportwissenschaftlichen A
    Aspekten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.